Skip to main content

Online Casinos in Kanada – Wie ist das Glücksspiel genau regelt?

Online Casinos boomen weltweit. Die Nachfrage hält kontinuierlich an und setzt Milliarden von Dollar um. Schätzungen zufolge soll die internationale Online Casino Branche 2023 einen Umsatz von über 300 Milliarden US-Dollar machen, was sie zu einer der stärksten wachsenden Branche des Weltmarktes macht. Jetzt reiht sich auch Kanada auf der Top-10-Liste mit den meisten Online Gamblern ein. Die kanadischen Online Casinos können jährlich rund 31 Milliarden US-Dollar verbuchen. Doch wie ist das Glückspiel in Kanada genau geregelt?

Online-Casinos-in-Kanada

Online Casinos in Kanada – Seit wann gibt es sie?

Das Glückspiel in Kanada, sei es in einem landesbasierten Casino oder Online Casino, ist seit 1969 völlig legal. Zu Beginn durften die Provinzen Lotterien veranstalten, die von der Regierung reguliert wurden.

Vera & John
Aliquam euismod erat libero, eu condimentum nisl hendrerit vel.
$11 / month
Intercasino
Aliquam euismod erat libero, eu condimentum nisl hendrerit vel.
$22 / month
Mr Green
Aliquam euismod erat libero, eu condimentum nisl hendrerit vel.
$22 / month

Die Legalisierung war an eine bestimmte Bedingung geknüpft

Legalisierung

Die Voraussetzung für legales Glückspiel in Kanada war, ein Teil der Lotterieeinnahmen für wohltätige Zwecke zu spenden. Quebec ist der größte und anerkannteste Staat in Bezug auf Online Casino Glückspiele. Das heißt, wenn Glückspielgesetze verabschiedet werden, folgen ihm alle anderen Staaten.

In Kanada gibt es mittlerweile mehr als 100 Casinos

Heute können Kanadier auch in einem Casino auf Pferde, Bingo und Pokerspiele wetten. Insgesamt gibt es mehr als 100 Casinos, die sich in ganz Kanada verbreiten. Ausgenommen sind die Regionen New Brunswick, Neufundland & Labrador und Prince Edward.

Die Glückspielbranche zahlt über 12 Milliarden US-Dollar an Gehältern und Zulagen mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von rund 65.000 US-Dollar. – Retail Insider

Nicht lizenzierte Betreiber dürfen Online-Wetten nicht annehmen

Das kanadische Gesetz sagt auch, dass nicht lizenzierte Betreiber Online-Wetten von Kanadiern nicht annehmen dürfen. Dennoch besteht der Zugang zu Offshore-Online-Casinos, Pokerräume, Bingoplätze und Buchmacher für die Kanadier weiterhin.

Während Online Casinos in Kanada stetig beliebter werden, finden landesbasierte Casinos immer weniger Zuspruch.

Warum sind Online Casinos in Kanada so beliebt?

Online Casinos Kanada beliebt

In der Glücksspielbranche boomen die Online Casinos. Sie haben sich mittlerweile zum größten Sektor entwickelt. Die Gründe für die große Beliebtheit liegen klar auf der Hand. Zum einen ist der Zugang zu Online Casinos einfach und schnell und zum anderen ist es bequem.

Landesbasierte Casinos generieren im Vergleich zu den Online Casinos, Jahr für Jahr immer weniger Einnahmen.

40% des Glücksspieleinkommens gehen in Form eines Gehalts an die Kanadier. Ontario verfügt über die meisten Glücksspieljobs, die durch die lockeren Regeln für Glücksspiele geschaffen wurden. In Ontario gibt es über 23.000 Spielautomaten. – Retail Insider

Welche Online Casinos sind die besten in Kanada?

Welche Online Casinos am besten sind, kann pauschal nicht gesagt werden, da jeder bestimmte Vorlieben hat. Stehen Sportwetten, Poker oder Slots bei vielen Spielern hoch im Kurs, ist es wohl sinnvoll sich ein Online Casino zu suchen, dass ein großes und vielfältiges Spielegebot hat.

Online Casinos in Kanada – Vorteile gegenüber den USA

Online Casinos Kanada Vorteile

Regeln sind nicht annährend so streng

Das Glückspielgesetz in Kanada ist sehr liberal und die Regeln sind nicht ansatzweise so streng wie in den USA. Kanada hat viel mehr Möglichkeiten beim Online Glücksspiel, was natürlich zu schnellem Wachstum in der kanadische Online Casino Glückspielindustrie beiträgt.

Jeder Bundesstaat kann selbst entscheiden

Im Vordergrund steht ganz klar, den Kanadiern ein optimales Spielerlebnis im Online Casino, zu bieten. In Kanada darf jeder Bundesstaat selbst bestimmen, ob Glückspiel erlaubt ist oder nicht. Jede Provinz hat seine eigenen Regeln, die von Region zu Region sehr unterschiedlich sind.

Mindestspielalter liegt in Kanada bei 18 Jahren

In den meisten Regionen beträgt das Mindestalter für Glückspiele in Kanada 19 Jahre und in den Regionen Manitoba, Quebec und Alberta 18 Jahre. Es ist daher ratsam sich die Glücksspielregeln der jeweiligen Provinz anzuschauen.

Im Vergleich zu den Vereinigten Staaten haben nur etwa 4 Prozent der Amerikaner Zugang zu legalen und regulierten Seiten.

In 5 US-Staaten sind Online Casino Glücksspiele erlaubt

Online Casino USA

2013 war legales Glückspiel lediglich in drei US-Staaten (New Jersey, Delaware und Nevada) erlaubt. Heute 2020 sind es mit Michigan und Pennsylvania insgesamt fünf US-Staaten. Legale Online-Sportwetten gibt es in insgesamt 13 US-Staaten.

Online Casinos in Kanada – Wachstumsprognosen

Die kanadischen Online Casinos können jährlich rund 31 Milliarden US-Dollar verbuchen.

Dazu zählen Live-Dealer-Spiele, Keno, Blackjack, Roulette (Roulette Betrug – Der Striptease Trick), Baccarat, Slots, Tischspiele, Poker oder Videopoker und Kartenspiele.

2017 war eines der stärksten Jahre im kanadischen Glücksspielsektor

2017 war eines der stärksten Jahre im Glücksspiel, denn Ontario machte 43 Prozent aller im Land erzielten Glückspieleinnahmen aus, laut der Fantini Gaming Research. Die Provinz konnte dadurch ein Wachstum, im Vergleich zum Vorjahr, von insgesamt 12 Prozent verzeichnen.

Bis 2023 soll die globale Glücksspielbranche 525 Milliarden US-Dollar betragen

Glücksspielbranche

Schätzungen zufolge werden für die Glücksspielbranche bis 2023 rund 525 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Für die Online-Glücksspielbranche sollen 94 Milliarden US-Dollar laut einiger Marktforschungsunternehmen erreichbar und realistisch sein.

185.000 Kanadier sind in der Spielebranche beschäftigt. Wenn die wirtschaftlichen Auswirkungen des Glücksspiels und die daraus entstandenen Arbeitsplätze berücksichtigt werden, steigt die Zahl der Beschäftigten auf über 270.000. – Retail Insider

Kanadier spielen am liebsten Blackjack

Das beliebteste Spiel in Kanada ist BlackJack. Dabei gibt es viele Varianten dieses Online Casino Spiels. Besonders gerne spielen Kanadier Blackjack mit einem Live-Dealer. Die Spieler müssen nur den kanadischen Live Dealer Guide lesen und können so direkt mit dem Spiel beginnen.

Die beliebtesten Zahlungsoptionen bei kanadischen Spielern sind Citadel Direct North America, PaySafeCard, Instadebit und VISA. Egal für welche Option man sich entscheidet, das Geld ist in kürzester Zeit auf dem Spielerkonto. Die Auszahlung kann jedoch ein paar Tage in Anspruch nehmen.

Online Casinos in Kanada – Fazit

Online Casinos in Kanada

Glücksspiel in Kanada boomt und wird kontinuierlich wachsen. Online-Casinos werden weiterhin eine zentrale Rolle für steigende Einnahmen in der Glückspielbranche spielen. Durch die Smartphones sind die Online Casino Spiele noch leichter zugänglicher.

Die Vorteile Online Casinos für die Wirtschaft liegen klar auf der Hand. Nicht nur, dass der Glückspielsektor fortlaufende enorme Auswirkungen auf das kanadische BIP haben wird, werden gleichzeitig auch viele Arbeitsplätze geschaffen. Diese und viele weitere Vorteile für die Wirtschaft machen das Glücksspiel in jeden Fall sehr lohnenswert.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!