Skip to main content

Warum sind Online Casinos in Malta und Zypern ansässig

Zypern und Malta sind attraktive Länder. Nicht nur was das Klima, sondern auch den Erhalt einer Glücksspiellizenz und den Betrieb eines Online Casinos betrifft. In diesen beiden Ländern ist dies möglich, was in Deutschland und anderen europäischen Ländern nur bedingt oder nicht möglich ist – eine Lizenz für Glücksspiele zu beantragen, um das eigene Glücksspielangebot in den verschiedensten Ländern Europas zu vertreiben.

Warum sind Online Casinos in Malta und Zypern ansässig

Warum Online Casinos meist nicht in Deutschland ansässig sind

Grundsätzlich ist das Glücksspiel in Deutschland verboten. Einzige Ausnahme sind Lotteriegesellschaften und Sportwetten mit staatlichem Glücksspielmonopol sowie Online Casinos mit Sitz in Schleswig-Holstein. Glücksspiellizenzen in Schleswig-Holstein werden jedoch nur an eine limitierte Anzahl an Online Spielcasinos vergeben. Beispiele hierfür sind die Online Casinos der Megapixel Entertainment Ltd. (Wunderino, Hyperino) oder der OnlineCasino Deutschland AG (Rizk, OnlineCasino Deutschland, SLOTILDA). Ein Problem bei Online Spielcasinos mit Sitz in Schleswig-Holstein besteht das Problem, das deren Angebot streng genommen nur für jene Personen rechtlich gültig ist, die ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben.

Nach deutschem Gesetz würde sich daher jeder Bürger mit Sitz außerhalb von Schleswig-Holstein strafbar machen. Allerdings ist nach geltendem EU-Recht eine Monopolisierung der Glücksspielbranche in keinem EU-Land erlaubt. Dementsprechend können Online Casinos mit Sitz in anderen EU-Ländern auch in Deutschland anbieten und Glücksspielern in Anspruch genommen werden.

Vera & John
Aliquam euismod erat libero, eu condimentum nisl hendrerit vel.
$11 / month
Intercasino
Aliquam euismod erat libero, eu condimentum nisl hendrerit vel.
$22 / month
Mr Green
Aliquam euismod erat libero, eu condimentum nisl hendrerit vel.
$22 / month

Malta als Niederlassung vieler Online Casinos

Malta als Niederlassung vieler Online Casinos

Malta ist ein kleiner und attraktiver Inselstaat, der für viele Online Casinos ein beliebter Anziehungsort ist, um ein eigenes Internetcasino aufzumachen. Es war eines der ersten EU-Länder, wo nach geltendem EU-Recht Lizenzen für die Glücksspielbranche vergeben wurden. Seit 2004 wurden zahlreiche Glücksspiellizenzen vergeben. Darunter diverse namhafte Online Casinos und Online Buchmacher wie beispielsweise das Mr Green Online Casino oder betfair. Rund 10% aller Online Glücksspielanbieter verfügen über eine maltesische Glücksspiellizenz. In Malta ist es mit Einhaltung gesetzlicher Regelungen relativ einfach eine Glücksspiellizenz zu erhalten. Das liegt mitunter daran, dass der Inselstaat seit Jahren eine beliebte Adresse für Casinobetreiber ist. Nicht nur was das Online Gambling betrifft. Es gibt jedoch noch weitere Gründe, warum sich diverse Betreiber von Casinos für einen Standort in Malta entscheiden:

  • Ein für Unternehmen vorteilhafter Steuersatz auf Glücksspiel
  • Hohe Akzeptanz und somit gute Voraussetzungen um juristisch ein Online Casino zu gründen
  • Akzeptable Preise für eine Lizenz im Vergleich zu anderen EU-Ländern
  • Die zu bezahlenden Steuern in Malta sind vom Umsatz abhängig.
  • Bei einem Jahresumsatz von bis zu 5 Millionen Euro fällt in Malta eine Gebühr von 25.000 Euro an.
  • Bei Umsatzbeträgen zwischen 5 Millionen Euro und 10 Millionen Euro pro Jahr fallen Jahresgebühren in Höhe von 30.000 Euro an.
  • Mit einem Jahresumsatz von mehr als 10 Millionen Euro werden Gebühren von 35.000 Euro fällig.

Ein weiterer Vorteil ist, das im Gegensatz zu Ländern wie Schweden, die Bonusangebote individuell gewählt werden dürfen. Der Willkommensbonus oder andere Boni dürfen höher festgelegt werden als dies Mitkonkurrenten tun.

Nicht unwesentlich ist auch, das Lizenzen der Malta Gaming Authority zu jenen Glücksspiellizenzen mit den höchsten Sicherheitsstandards gehören. Für Casinobetreiber bedeutet dies zwar die Einhaltung strenger Richtlinien, doch der gute Ruf trägt dazu bei, das sich Casinokunden gut aufgehoben fühlen.

Bedingungen für die Eröffnung eines Online Casinos in Malta

Auch wenn Malta als europäisches Paradies für Unternehmen, welche ein Online Casino betreiben möchten gilt, ist der Zwergstaat für seine strengen Richtlinien bekannt. So müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, damit eine Lizenz ausgestellt wird.

  1. Es müssen ein Business Plan aufgestellt und Marketingdetails, Wachstumsziele, Planung des Personals usw. im Vorfeld bekanntgegeben werden.
  2. Es muss ein Eigenkapital 40.000 und 250.000 Euro vorhanden sein.
  3. Es müssen bestimmte Bedingungen zum Schutz der Spieler eingehalten werden. Zum Beispiel müssen Maßnahmen zur Spielsuchtprävention sowie eine Kontaktmöglichkeit bei Beschwerden geschaffen werden. Personenbezogene Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben und für Marketingzwecke genutzt werden.
  4. Sollte ein Insolvenzverfahren eingeleitet werden, muss das Kontoguthaben der Casinokunden jederzeit ausgezahlt werden können. Daher ist es Gläubigern laut maltesischer Lizenzbedingungen nicht erlaubt, sich an den vorhandenen Geldern der Kunden zu bedienen.
  5. In regelmäßigen Zeitabständen müssen Berichte über die aktuelle finanzielle Situation abgegeben werden.
  6. Auch bezüglich der Technik müssen bestimmte Regelungen eingehalten werden. Angefangen von der Spieltechnik und Software bis hin zum Zahlungsverkehr.

Mit diesen Kosten müssen Unternehmer in Malta rechnen

Mit diesen Kosten müssen Unternehmer in Malta rechnen

Bei der Antragsstellung wird eine Gebühr von 5.000 Euro fällig. Zusätzlich fallen weitere Kosten in Höhe von 6.000 Euro für die Prüfung des Systems und ob die vorgegebenen Richtlinien eingehalten werden. Insgesamt fallen somit 11.000 Euro für die Antragsstellung einer Glücksspiellizenz in Malta an. Der Zeitraum, bis eine maltesische iGaming-Lizenz ausgestellt wird, beträgt zwischen 4 und 6 Monate. Wird die Ausstellung einer Malta Gaming Authority Lizenz abgelehnt, müssen die Kosten für eine weitere Antragsstellung erneut aufgebracht werden.

Die Vor- und Nachteile einer zypriotischen Glückspiellizenz

Die Vor- und Nachteile einer zypriotischen Glückspiellizenz

Zypern und Malta haben viele Gemeinsamkeiten. Auch Zypern ist eine Mittelmeerinsel, die an Casinobetreiber Glücksspiellizenzen vertreibt. Zypern ist was das Glücksspiel betrifft international nicht ganz so hoch angesehen wie Malta, dennoch gibt es einige Online Casinos, die auch eine zypriotische Lizenz zurückgreifen.

Im Gegensatz zur maltesischen Glücksspiellizenz oder auch der UK Gambling Commission sind die Richtlinien weniger streng ausgelegt beziehungsweise weniger klar formuliert. Das bietet Unternehmen einen Vorteil. Dies ist jedoch nicht bei allen Punkten so. Unter anderem muss mehr Eigenkapital vorgewiesen werden, um im Falle eines Zahlungsausfalls die Auszahlung der Spielerguthaben gewährleisten zu können.

Steuersatz und Gebühren

Steuersatz und Gebühren

Die Gebühren für eine Glücksspiellizenz sind im Vergleich zu anderen Online Casinos geringer. Für ein Jahr fällt eine Gebühr von 30.000 Euro an. Für zwei Jahre eine Gebühr von 45.000 Euro. Für eine gibraltarische Lizenz fällt im Vergleich dazu eine Lizenzgebühr von 114.000 Euro an. Der Steuersatz ist mit 15% auf die Gewinne vergleichsweise hoch. Andere Casinos verrechnen den Steuersatz auf den Bruttospielertrag. In Isle of Man beträgt dieser zwischen 0.1 und 1.5%. In Malta 0.4 und 5%. Diesbezüglich müssen Casinobetreiber individuell abwägen, welche Regelung bessere Steuervorteile bietet.

Von welchen Schutzmaßnahmen profitieren Kunden?

Von welchen Schutzmaßnahmen profitieren Kunden

Auch Kunden eines Casinos mit zypriotischer Lizenz profitieren von entsprechenden Schutzmaßnahmen der Glücksspielbehörde in Zypern. Wie in Malta ist eine Trennung des Guthabens der Spieler und des Guthabens des Lizenzgebers erforderlich. Zudem muss die Möglichkeit gegeben sein, sich als Casinokunde ein Limit bezüglich der Einsätze oder maximaler Einzahlungen zu setzen. Außerdem gewährleisten technische Richtlinien die Sicherheit für einen reibungslosen Ablauf eines Online Spielcasinos.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!